Mehr über PolyCare erfahren

PolyBlog

Robert in Namibia. Tagebuch einer Erfolgsgeschichte

Im Meeting

Anfang der Woche reiste unser Robert Rösler nach Namibia, um im Kontakt mit den beiden Miteignern der namibischer Seite, letzte Absprachen zu treffen und einige Inspektionen vorzunehmen.

"Wir haben gemeinsam die zukünftige Werkhalle begutachtet, vermessen, auf Anschlüsse von Medien (Strom Wasser Abwasser Internet) geprüf, so Robert. Wir haben mit dem Elektriker vor Ort alle Daten für unsere Stromanbindungen durchgesprochen und übergeben.

Gerätschaften, Werkzeuge, Ausstattungen wurden geprüft und Absprachen getroffen, welche Anschaffungen von Namibischer Seite getätigt werden müssen.

Wir haben die Sieblienien des Sandes abgestimmt, mit dem zukünftig gebaut werden soll. Außerdem habe ich die Prozesse noch einmal im Detail besprochen und mit den namibischen Partnern durchgespielt, damit alle hundertprozentig verstehen was PolyCare also notwendig erachtet und erwartet.

Dann kann die Produktion bald beginnen. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Tausend Sandkörner die deine Geschichte erzählen.