Mehr über PolyCare erfahren

PolyBlog

Fertigteilhäuser aus Thüringen für Namibia

musterhaus_namibia

Windhuk/Erfurt (dpa/th) - In Namibia werden künftig Bauteile für Fertigteilhäuser aus Thüringen gefertigt, aus denen in dem südafrikanischen Staat Häuser entstehen sollen. Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) eröffnete am Montag in der Nähe der namibischen Hauptstadt Windhuk ein Werk der PolyCare Research Technology GmbH, die in Gehlberg im Thüringer Wald ihren Sitz hat. Wie das Ministerium mitteilte, sollen 30 Mitarbeiter aus dem afrikanischen Land hier Bauteile für Wohnhäuser produzieren...

Thuringia Delegation Visit to Namibia
Tiefensee eröffnet Pilotfabrik von PolyCare Namibi...
Diese Website verwendet Cookies, um eine optimale Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten. Mit dem Besuch und der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Datenschutzerklärung.
OK

Diese Seite verwendet Cookies, Google Analytics und diverse Social Media Like & Share Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen werden die Social Media Like & Share Buttons im 2-Klick Verfahren erst aktiv und senden Daten wenn Sie diese erstmalig anklicken und dadurch im Sinne der EU - DSGVO zustimmen. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO.