Mehr über PolyCare erfahren

PolyBlog

SEP
15

BESONDERS UMWELTFREUNDLICH

Polymerbeton besteht zum überwiegenden Teil (bis zu 87 %) aus natürlich vorkommenden mineralischen Rohstoff, die  in der Natur in ausreichender Menge vorkommen  und daher absolut umweltfreundlich sind.

Weiterlesen
  1597 Aufrufe
Markiert in:
1597 Aufrufe
SEP
15

ERWEITERUNGSMÖGLICHKEITEN

ERWEITERUNGSMÖGLICHKEITEN

Viele der von PolyCare entworfenen Häuser sind sogenannte “Starter-homes” mit der Option einer zukünftigen Erweiterung. Normalerweise ist ein Anbau an bestehende Gebäude ein komplexes Unterfangen. Mit der MAS-Technology wird bereits beim Bau in Richtung einer zukünftig möglichen Erweiterung eine kurze Verlängerung der Grundleiste mit eingebaut.

Weiterlesen
  1544 Aufrufe
1544 Aufrufe
SEP
14

HAUPTVORTEILE DES POLYCARE-VERFAHRENS

HAUPTVORTEILE DES POLYCARE-VERFAHRENS
1. Die eingesetzten Füllstoffe, die fast 90 % des Materials ausmachen, sind im Normalfall frei verfügbare Rohstoffe wie Wüstensand oder Abfall/Reststoffe wie z.B. Abraum/Bruch beim Abbau von Gesteinen jedweder Art. Das bedeutet, dass der Einsatz dieser Materialien entweder ohnehin sehr preiswert ist oder durch die Beseitigung von Entsorgungsproblemen sogar noch...
Weiterlesen
  1403 Aufrufe
Markiert in:
1403 Aufrufe
SEP
14

Polymerbeton

Polymerbeton

Bei Polymerbeton handelt es sich um einen risikofreien Werkstoff für den Langzeiteinsatz unter Dauerbelastung mit nahezu unschlagbaren physikalischen und chemischen Eigenschaften.

Weiterlesen
  1599 Aufrufe
Markiert in:
1599 Aufrufe
AUG
28

HYPERTECH: POLYMERBETON

HYPERTECH: POLYMERBETON

PolyCare erreicht die schnelle Schaffung von menschenwürdigem Wohn- und Nutzraum  durch eine innovative  Nutzung von Polymerbeton.  Erfunden wurde dieser neuartige Baustoff bereits vor über 60 Jahren.  Er besteht aus trockenen, mineralischen Rohstoffen,  die,  anstelle der bei Beton üblichen zementösen Bindemitteln,  mit einem Gemisch aus Reaktionsharzen und Härtern gebunden werden.

Weiterlesen
  2201 Aufrufe
Markiert in:
2201 Aufrufe
JUN
29

Oberflächen

Oberflächen
Für immer mehr Bauelemente wird inzwischen Polymerbeton verwendet. Gegenüber Zement- und Glasfaserbeton besitzt Polymerbeton eine wesentlich höhere Festigkeit, bei gleicher Materialdichte und geringerem Gewicht. Auch in der Öko-Bilanz zeigt sich der Werkstoff als umweltfreundliche Lösung.
Weiterlesen
  1388 Aufrufe
Markiert in:
1388 Aufrufe
JUN
29

Zahlen - Daten - Fakten

Besondere physikalische und chemische Eigenschaften: Druckfestigkeit 85 – 150 N/mm² Biegezugfestigkeit 18 – 35 N/mm² E-Modul ca. 20-35000 N/mm² Schrumpfung ca. 0,1 % Spezifisches Gewicht 1,6 – 2,2 kg/dm³ Abriebfestigkeit 0,025 cm³/cm² (DIN 52108) Wärmeleitzahl 0,8 – 2 kcal/mh°C Temperaturbeständigkeit -40°C - +100°C Brandschutzklasse B1 Mehr Informationen:  http://de.wikipedia.org/wiki/Mineralguss
  1394 Aufrufe
1394 Aufrufe
JUN
29

Was kann Polymerbeton?

Stark, beständig, umweltfreundlich ... Polymer-Beton zählt nicht etwa, wie der Name vermuten lässt, zu den Beton-Werkstoffen, sondern zählt zu den Kunststoffen aus der Gruppe der Duroplaste, auch Duromere genannt. Duroplaste sind harte, glasartige Polymerwerkstoffe, die über chemische Hauptvalenzbildungen dreidimensional fest vernetzt sind. Diese Vernetzung wird auch durch unser Logo symbolisiert....
Weiterlesen
  1296 Aufrufe
1296 Aufrufe

Diese Seite verwendet Cookies, Google Analytics und diverse Social Media Like & Share Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen werden die Social Media Like & Share Buttons im 2-Klick Verfahren erst aktiv und senden Daten wenn Sie diese erstmalig anklicken und dadurch im Sinne der EU - DSGVO zustimmen. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO.