Mehr über PolyCare erfahren

PolyBlog

JUN
02

Innovationstag Mittelstand

Innovationstag Mittelstand
Auf der multitechnologischen Leistungsschau „im Grünen“, die jährlich in Berlin-Pankow auf dem Freigelände der ausrichtenden AiF Projekt GmbH, einem der drei ZIM-Projektträger, stattfindet, präsentierten über 350 Aussteller mehr als 200 Exponate. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel eröffnete den diesjährigen Innovationstag Mittelstand des BMWi, der gleichzeitig den Höhepunkt der BMWi-Roadshow 2015/2016 „Von der...
Weiterlesen
JUN
01

Ehrensache

Ehrensache
Bauen mit Wüstensand galt als unmöglich. Gerhard Dust und Gunther Plötner haben das Gegenteil bewiesen. Und endlich das Projekt ihres Lebens gefunden. Als im Januar 2010 ein Erdbeben Haiti verwüstet, ahnt Gerhard Dust nicht, dass es auch sein Leben durchrütteln wird. Dust lebt zu dieser Zeit in seinem Ferienhaus in...
Weiterlesen
MAI
02

In diesen Lego-Häusern können Obdachlose leben

In diesen Lego-Häusern können Obdachlose leben
Katastrophen wie Erdbeben oder Fluten machen Menschen in Sekunden obdachlos. Für sie hat ein deutscher Unternehmer ein lebensgroßes Lego-Haus erfunden. Doch nun steht er vor dem "Henne-Ei-Problem". Es ist nicht gerade Bausparers Traum, so wie es dasteht: ein graubraunes Häuschen mit Flachdach. Drei Zimmer, sechs Fenster, 37 Quadratmeter Wohnfläche, null...
Weiterlesen
APR
29

Polycare aus Gehlberg – einer von zehn Weltverbesserern

Polycare aus Gehlberg – einer von zehn Weltverbesserern
Es klingt nach „Eierlegender Wollmilchsau“, was sich da in Gehlberg anschickt, einen globalen Siegeszug anzutreten. Die Rede ist von der PolyCare Research Technology GmbH. Das zwölf Mitarbeiter zählende Unternehmen wurde in Den Haag als eines der zehn besten Unternehmen Europas gekürt... Thüringe Allgemeine vom 29.4.16 http://arnstadt.thueringer-allgemeine.de/web/lokal/wirtschaft/detail/-/specific/Polycare-aus-Gehlberg-einer-von-zehn-Weltverbesserern-1236352002
APR
16

Firma PolyCare und Bauhaus-Uni Weimar entwickeln Häuser aus Wüstensand

Firma PolyCare und Bauhaus-Uni Weimar entwickeln Häuser aus Wüstensand
Es sieht aus wie ein übergroßer Baukasten an Legosteinen – und doch steckt soviel mehr dahinter. Den Mitarbeitern der Südthüringer Firma PolyCare und Forschern der Bauhaus-Universität Weimar geht es um nichts weniger, als diese Welt für vom Krieg oder Katastrophen gebeutelte Menschen besser zu machen. Hannover/Weimar/Gehlberg. PolyCare produziert Bauelemente aus...
Weiterlesen
MäR
31

Met dit instantbeton bouw je zelf een huis binnen twee dagen

Bij grote natuurrampen zijn grote delen van steden vaak in één klap onbewoonbaar. Hoe mooi zou het zijn om binnen een paar dagen weer huizen te kunnen bouwen voor de inwoners die dakloos zijn geworden?

Weiterlesen
NOV
24

Innovationspreis Chemie-Cluster Bayern

Innovationspreis Chemie-Cluster Bayern
MÜNCHEN/FÜRSTENFELDBRUCK   Die chemische Industrie in Bayern ist von enormer Bedeutung für die hiesige Wirtschaft. Dies wurde auch bei dem diesjährigen Netzwerktag deutlich, bei dem Vertreter von Unternehmen der Branche, Hochschulen und Forschungseinrichtungen zusammenkamen, um sich über aktuelle Produktentwicklungen zu informieren. Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner: „Der Stellenwert der chemischen Industrie zeigt...
Weiterlesen
NOV
20

PolyCare gewinnt europäischen Wettbewerb

PolyCare gewinnt europäischen Wettbewerb
Auf der Suche nach den 10 besten Ideen aus Europa zur Veränderung der Welt fand am 20.11. in Luxembourg ein Wettbewerb zwischen den 24 Mitgliedstaaten der EU und Norwegen statt. Bei diesem erstmalig europaweit ausgetragenen  Wettbewerb „Ideas from Europe“ wurde PolyCare als erster Teilnehmer ausgezeichnet als eine der zehn herausragenden...
Weiterlesen
Markiert in:
SEP
22

Russische Wissenschaftler bei PolyCare

Russische Wissenschaftler bei PolyCare
Im November besuchte eine hochrangige Delegation mit 40 russischen Wissenschaftlern unser Unternehmen. Bei dieser Gelegenheit wurde PolyCare  von der russischen Akademie der Wissenschaften und vom Bauphysikalischen Institut in Moskau für „den großen Beitrag zur Entwicklung der Bauphysik und der Bauwissenschaft“ ausgezeichnet.
JUN
16

PolyCare auf dem FAZ-Kongress

PolyCare auf dem FAZ-Kongress
PolyCare stellte in der vergangenen Woche auf dem FAZ-Kongress aus. Es wurden eine Reihe sehr interessanter Gespräche geführt. Der Wirtschaftsclub Rhein-Main, der den Innovationspreis der deutschen Wirtschaft vergibt, hat PolyCare eingeladen am diesjährigen Innovationspreis teilzunehmen.
Markiert in:
MäR
21

Innovationspreis der deutschen Wirtschaft 2015

Innovationspreis der deutschen Wirtschaft 2015
 Die Finalisten des Innovationspreises der deutschen Wirtschaft 2015 stehen fest. 16 Unternehmen haben am 21. März 2015 die Chance auf den renommiertesten und ältesten Innovationspreis der Welt Frankfurt am Main, 12. Dezember 2014. Die Finalisten des Innovationspreises der deutschen Wirtschaft 2015 sind ermittelt. Ein wissenschaftlicher Ausschuss mit Vertretern aus Wirtschaft...
Weiterlesen
NOV
05

Polycare gewinnt Gold

Polycare gewinnt Gold
Die Thüringer Produktentwickler konnten die nationalen und internationalen Fachbesucher mit ihren Produktneuheiten überzeugen. Mit gut gefüllten Auftragsbüchern, zahlreichen Gesprächen mit internationalen Fachbesuchern und vier iENA Gold-Medaillen sowie zwei internationalen Sonderpreisen aus Kroatien und Bosnien-Herzegowina wurden die Erwartungen der Innovatoren weit übertroffen. Die patentierten Thüringer Innovationen, Produktneuheiten und Entwicklungen wurden erstmals...
Weiterlesen
NOV
20

Auszeichnung in Kuwait

Auszeichnung in Kuwait
Im November 2012 erhielt PolyCare auf der 5th International Invention Fair of the Middle East in Kuwait 2 Goldmedaillen für Lumino und MAS. PolyCare wurde durch Seine Hoheit Sheikh Mohammad Al-Abdullah Al-Mubarak Al-Sabah mit einem Hauptpreise der Messe und $ 10.000 ganz besonders geehrt.
Markiert in:
MäR
20

Luminostone - MDR Einfach genial


Diese Seite verwendet Cookies, Google Analytics und diverse Social Media Like & Share Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen werden die Social Media Like & Share Buttons im 2-Klick Verfahren erst aktiv und senden Daten wenn Sie diese erstmalig anklicken und dadurch im Sinne der EU - DSGVO zustimmen. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO.